Chakren Bilder, Handgemalt aus Nepal, Wurzelchakra
  • Chakren Bilder, Handgemalt aus Nepal, Wurzelchakra

Chakren Bilder, Handgemalt aus Nepal

Preis : 59,00 €
:
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Ausführung
Anzahl

Handgemalte traditionelle Chakra-Bilder aus Bhaktapur, Nepal. Gemalt von einem der letzten traditionellen newarischen Malern, Madhu Chitrakar. Gemalt auf Baumwolle, Abmessungen ca 35cm x 35cm.

Dargestellt werden:

- Wurzelchakra

- Sacralchakra

- Solarplexuschakra

- Herzchakra

- Kehlkopfchakra

- Stirnchakra

- Scheitelchakra

- Zentralchakra

Die Chakren Bilder

Chakras sind Energie- und Bewusstseinzentren im menschlichen Körper, die auch als Energiewirbel bezeichnet werden. Die Chakras sind keine materiellen, anatomisch festlegbaren Zentren, sondern vielmehr Energiewirbel der menschlichen Aura. Wenngleich die Überlieferung der Chakra-Lehre der Yogatradition zu verdanken ist, waren und sind die Chakras von besonders sensiblen Menschen unabhänging von der jeweiligen Kultur und Zeit erfahrbar. Die Chakras durchstrahlen den Körper entsprechend ihrer Lage in verschiedenen Bereichen; sie beeinflussen Organfunktion, Kreislauf, Hormontätigkeit, aber auch Emotionen und Gedanken. Dabei transformieren sie die kosmische Lebensenergie (Prana), von der der Mensch ständig durchdrungen ist. Sie wird in den Chakras aufgenommen und gesammelt und für körperliche, seelische und geistige Prozesse zur Verfügung gestellt.

Aus ,,Atlas der Chakras’’, Südwest Verlag

Bindu (Zentralchakra): 

Über das Bindu, das 8.- und Zentralchakra, wird Zugang zu den anderen Chakren gefunden. Nur wenn dieses Chakras in Harmonie ist können die anderen Chakren für die kosmische Energie durchlässig sein.

Sahasrara (Scheitelchakra):

Ein Symbol dieses Chakras ist der tausend-blättrige Lotus, der für Vollendung und Vollkommenheit steht. Es bedeutet Bewusstsein des Absoluten, reinen Seins, höchste Erkenntnis, absolute Reinheit, der erleuchtete Mensch.

Ajna (Stirnchakra):

Das Stirnchakra ist das Zentrum der Erkenntnis und der Wachheit. Es bedeutet Bewusstsein des Absoluten, reinen Seins. Höchste Erkenntnis absolute Reinheit, der erleuchtete Mensch.

Vishudha (Kehlkopfchakra):

Das Kehlkopfchakra ist das Zentrum der Sprache, des Wortes und der Verbindung des körperlich-materiellen und des seelischen Zentrums zu dem Geistigen. Hier geschieht die Verteilung der schöpferischen Energie.

Anahata (Herzchakra):

Das Herzchakra ist die Herzmitte, die reine, allumfassende Liebe, die seelisch-geistige Quelle der losen Zuwendung, Mitgefühl zu den Menschen und allen Lebewesen. Es bildet die Menschenmitte und verbindet die drei unteren Chakren mit den drei oberen Chakren.

Manipuran (Solarplexuschakra):

Das Solarplexuschakra bewirkt die seelische und körperliche Verdauung und Verarbeitung der vitalen Antriebe und Eindrücke. Hier entsteht die Umwandlung von Grobstofflichem in Feinstoffliches. Im Sanskrit heißt das 3. Chakra Manipurna "leuchtendes Juwel".

Swadhisthana (Sacralchakra):

Das Sacralchakra mit dem Wurzelchakra bildet es den "Hara-Raum". Hier geschieht die zentrale Steuerung vielfältiger Lebensprozesse wie Anwendung und Ausscheidung - dies ist nicht nur körperlich, sonder auch seelisch und geistig.

Muladhara (Wurzelchskra):

Das Wurzelchakra ist das Zentrum (Basis und Wurzel) der vitalen Energieversorgung. Entwickelt gibt es uns Sicherheit und schöpferische und eine harmonische Sexualität.

CB-Wurzelchakra
2018-01-22
Herstellungsort:
Nepal, Bhaktapur
Herstellungsprozess:
Handgemalt
Künstler:
Madhu Chitrakar
Abmessungen:
35cm x 35cm

Bewertungen

Keine Kundenbewertungen für den Moment.

Schreiben Sie eine Bewertung

Chakren Bilder, Handgemalt aus Nepal

Handgemalte traditionelle Chakra-Bilder aus Bhaktapur, Nepal. Gemalt von einem der letzten traditionellen newarischen Malern, Madhu Chitrakar. Gemalt auf Baumwolle, Abmessungen ca 35cm x 35cm.

Dargestellt werden:

- Wurzelchakra

- Sacralchakra

- Solarplexuschakra

- Herzchakra

- Kehlkopfchakra

- Stirnchakra

- Scheitelchakra

- Zentralchakra

Schreiben Sie eine Bewertung